Posten Sie zur Kampagne auf Facebook

Symbol FacebookSind Sie auf Facebook aktiv? Dann posten Sie doch einfach mal zu unserer Kampagne "Diabetes STOPPEN. Jetzt handeln!". Hier haben wir für Sie ein paar Ideen zusammengestellt, wie ein solcher Post aussehen kann:

  • Mit meinem Diabetes bin ich nicht alleine – fast 7 Mio. Menschen in Deutschland sind ebenfalls erkrankt! Trotzdem fühle ich mich oft alleingelassen, denn die Politik tut nichts für uns. Die Kampagne „Diabetes STOPPEN. Jetzt handeln!“ von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe soll die Politik im Wahljahr 2017 aufrütteln, damit es endlich einen Nationalen Diabetesplan gibt. Hilf auch du mit: Triff dich mit einem Politiker, schreib eine Postkarte oder mach über Posts und Tweets auf die Aktion aufmerksam! Weitere Infos: www.diabetes-stoppen.de
  • diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe macht sich stark für uns: Auch dieses Jahr läuft die Kampagne „Diabetes STOPPEN. Jetzt handeln!“. Im Wahljahr können wir gemeinsam viel bewegen und den Politikern Feuer unterm Hintern machen: Wir sind 7 Mio. Wahlberechtigte, zusammen mit unseren Angehörigen und Freunden sogar mehr als dreimal so viel. Also lasst uns gemeinsam laut werden und für unsere Rechte kämpfen! Unterstütz auch du die Aktion, indem du diesen Beitrag teilst! Weitere Infos: www.diabetes-stoppen.de
  • Ich habe schon meine eigene E-Card gestaltet und an die Kanzlerin Angela Merkel gesendet. Mach auch du mit, jetzt ganz einfach unter https://www.diabetes-stoppen.de/machen-sie-mit/senden-sie-ihre-persoenliche-e-card-kanzlerin-oder-den-kanzlerkandidaten.
  • Ich habe schon meine eigene E-Card gestaltet und an den Kanzlerkandidaten Martin Schulz gesendet. Mach auch du mit, jetzt ganz einfach unter https://www.diabetes-stoppen.de/machen-sie-mit/senden-sie-ihre-persoenliche-e-card-kanzlerin-oder-den-kanzlerkandidaten

 
Oder Sie nutzen ganz einfach den Facebook-Button, den Sie in der rechten Spalte auf allen Mitmachen-Seiten finden.

Natürlich können Sie auch auf der Facebook-Seite von diabetesDE – Deutsche Diabetes-Hilfe aktiv werden: www.facebook.com/diabetesde. Hier können Sie Ihre Meinung sagen, mitdiskutieren, Ihre Bilder hochladen, jede Meldung mit Ihren Freunden teilen usw. Mit Ihrer Hilfe können wir die Kampagne deutschlandweit bekannt machen.  Der einfachste Weg, allen zu zeigen, dass Sie dabei sind, ist natürlich, unsere Facebook-Seite zu liken :-)